Startseite
Rotes ANRU Logo

Feine Objekte und Bilder

E-Mail LogoInstagram Logo

Andrea Rude

Die Lust am Spiel mit Farben, Formen und Texturen unterschiedlicher Materialien (wie Stoffe, Metalle, Holz, Mineralien und selbstverständlich Acrylfarben an sich) ist die treibende Kraft für meine Kunst.

Inspiration kommt sowohl von oben (Blick in die Wolken, in die Baumkronen, ins Licht) als auch von unten (schlammige Tiefe eines Goldfischteiches, Spiegelung des natürlichen oder elektrischen Lichts in einer Pfütze oder auf anderen Materialien, moosig-weicher Bewuchs von Böden, Steinen oder Totholz).

Und dazwischen ist die Bewegung interessant: Etwas fällt herab oder entschwebt. Etwas möchte entfliehen und wird gehalten, festgezurrt, eingefangen. Wege und Bewegungen werden aufgezeichnet. Die Bewegungsenergie wird optisch aufgefangen, gebannt und unter Spannung gehalten.

Meine Arbeitsstätte in Potsdam befindet sich in einem der historischen Gebäude der Thiede-Werkstätten in direkter Nachbarschaft zu den Babelsberger Filmstudios.